Eppelheimer Jungschützen wurden für besondere sportliche Erfolge im Sportjahr 2013 auf dem Kreisschützenball geehrt

kreisschuetzenball 2013 640x480

Auf dem diesjährigen Kreisschützenball am 11.01.2014 in Kircheim wurden die Jungschützen der Schützenvereinigung Eppelheim wieder einmal für Ihre tollen sportlichen Erfolge ausgezeichnet.

Bei den Landesmeisterschaften in Ittersbach 2013 konnte sich unsere Schülermannschaft mit den Schützen Eileen Faßl, Jan Martin und Alexander Erb den 3. Platz erkämpfen und wurden mit der Kreisnadel in Bronze ausgezeichnet.

Die Jungschützin Eileen Faßl belegte den 1.Platz bei den AEV Wettkämpfe in ihrer Altersklasse.

Mit der Kreisnadel in Silber wurde Alisha Faßl von der Schützenvereinigung Eppelheim für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften 2013 in München sowie für den Gewinn der AEV Wettkämpfe im 3-Stellungswettkampf geehrt.

Die Jugendschützenkönigin von Eppelheim, Alisha Faßl, konnte sich sogar bei den Kreisjugendschützenkönigen durchsetzen und wurde überraschend Königin 2013.

Kreisschützenkönigin Alisha Faßl
Ebenfalls wurden sechs unserer Jungschützen, für das Erreichen des 2. Platzes beim Jugendpfingstturnier 2013 in der Pfalz, ausgezeichnet . Von den zehn Startplätzen für den Schützenkreis Heidelberg stellte allein die Schützenjugend Eppelheim sechs Teilnehmer.

Wieder einmal zeigte sich, dass die hervorragende Jugendarbeit durch ihren Trainer Andreas Reinig, Früchte trägt.

Ein Glückwunsch an alle Beteiligten unserer Schützenjugend.

12.01.2014

Eppelheimer Schützenjugend kehrt erfolgreich mit 5 Gold- sowie 3 Silbermedaillen vom Kreispokalschießen 2013 aus Kirchheim zurück

Jugend Kreispokal 2013 640x425

 
Disziplin Plazierung Name Ergebnis
Schülerklasse männlich 1. Platz Alexander Erb 178 von 200 Ringen
Schülerklasse weiblich 2. Platz Eileen Fassl 178 von 200 Ringen
Luftgewehr Jugend männlich 1. Platz Tobias Kapp 374 von 400 Ringen
2. Platz Xaver Schwabbaur 347 von 400 Ringen
Luftgewehr Jugend weiblich 1. Platz Alisha Faßl 377 von 400 Ringen
Luftgewehr Jugend Mannschaft 1. Platz A.Fassl/T.Kapp/X.Schwabaur 1098 von 1200 Ringen
KK- 3 x 10 Schuss Junioren B männlich 1. Platz Tobias Kapp 263 von 300 Ringen
3. Platz Xaver Schwabbaur 238 von 300 Ringen
KK- 3 x 10 Schuss Junioren B weiblich 2. Platz Alisha Faßl 260 von 300 Ringen
KK- 3 x 10 Schuss Junioren Mannschaft 2. Platz A.Fassl/T.Kapp/X.Schwabaur 760 von 900 Ringen

So kehrte ein zufriedener Trainer, Andreas Reinig, mit seinen 5 Jungschützen zurück nach Eppelheim. Wieder einmal war die Jugend des Schützenverein Eppelheim einer der erfolgreichsten im Heidelberger Schützenkreis.

Die Eppelheimer Schützin Alisha Faßl konnte sich durch eine hervorragende Leistung bei den Landesmeisterschaften 2013 in Ittersbach erneut für die alisha schiessen 150x200Deutsche Meisterschaft 2013 in München qualifizieren.
In der Disziplin KK 3 x 20 Schuss konnte sie das Qualifikationslimit von 523 Ringen mit 4 Ringen übertreffen.
In der Disziplin Luftgewehr scheiterte sie leider mit nur mit 1 Ring am Qualifikationslimit von 379 Ringen.
Leider scheiterten unsere Jugendschützen Lars Martin und Eileen Faßl knapp mit 2 Ringen am Qualifikationslimit für die Deutsche Meisterschaft in München.
Diese Ergebnisse unterstreichen die erfolgreiche Jugendarbeit des Schützenverein Eppelheims durch Ihren Jugendtrainer Andreas Reinig

Eppelheimer Jungschützen qualifiziert sich für das Finale des Badischen Schüler Cups 2013 in Ispringen.
Die Eppelheimer Schülermannschaft um die Schützen, Eileen Fassl und Jan Martin, konnten sich durch Ihre sehr guten Vorrundenergebnisse für das diesjährige Finale des Badischen Schüler Cups in Ispringen qualifizieren. Allein durch die Qualifikation zählten Sie damit automatisch zu den 14 besten Schülermannschaften in Baden.

 
Ergebnisse: 1. Durchgang 2. Durchgang
Eileen Faßl 181 Ringe 180 von 200 Ringen
Jan Martin 162 Ringe 156 von 200 Ringen

Mit diesen Ergebnissen konnte sich unsere Schülermannschaft immerhin den 6.Platz erkämpfen. Der 1.Platz bei den Schülern ging an die Mannschaft aus Kronau, die damit in diesem Jahr das Land Baden auf dem Shooty Cup 2013 in München, vertreten wird. Da Eileen und Jan noch ein Jahr in der Schülerklasse schießen dürfen, erhoffen Sie sich für das nächste Jahr einen Platz auf dem Treppchen.

Eppelheimer Schützenjugend kehrt mit sehr guten Ergebnissen von den Landesmeisterschaften 2013 aus Ittersbach zurück.
Mit insgesamt 7 Jugendlichen traten die Eppelheimer Jungschützen in insgesamt 4 verschiedenen Disziplinen an.

 
Disziplin Plazierung Name Ergebnis
Luftgewehr Schüler weiblich 4. Platz Eileen Faßl 179 von 200 Ringen
Luftgewehr Schüler männlich 8. Platz Jan Martin 174 von 200 Ringen
20. Platz Alexander Erb 162 von 200 Ringen
Luftgewehr Schüler Mannschaft 3. Platz SVgg Eppelheim 515 von 600 Ringen
Eileen Faßl 179 Ringe
Jan Martin 174 Ringe
Alexander Erb 162 Ringe
Luftgewehr Jugend männlich 4. Platz Lars Martin 377 von 400 Ringen
7. Platz Tobias Kapp 370 von 400 Ringen
37. Platz Xaver Schwabbaur 328 von 400 Ringen
Luftgewehr Jugend weiblich 8. Platz Alisha Faßl 378 von 400 Ringen
Luftgewehr 3-Stellung 8. Platz Alisha Faßl 569 von 600 Ringen
KK 3 x 20 Schuß 3-Stellung 8. Platz Alisha Faßl 527 von 600 Ringen
Luftgewehr Jugend Mannschaft 5. Platz SVgg Eppelheim 1125 von 1200 Ringen
Alisha Faßl 378 Ringe
Lars Martin 377 Ringe
Tobias Kapp 370 Ringe

Lange Zeit konnte sich unsere Mannschaft auf dem 2.Platz behaupten, bis dann die 3 Mannschaften aus Ispringen mit Ihren badischen Kaderschützen an uns vorbei zogen. Umso beachtlicher ist das Mannschaftsergebnis zu sehen, da unserer Mannschaft „nur“ 6 Ringe zum 1.Platz bei der Landesmeisterschaft fehlten. Leider fehlten diese 6 Ringe auch zur Qualifikation für die DM 2013 in München. Kopf hoch liebe Eppelheimer Schützen, das habt Ihr super gemacht. Glückwunsch an die Eppelheimer Schützenjugend und Ihren Trainer Andreas Reinig Nun warten alle gespannt, ob es für den ein oder anderen für die Deutsche Meisterschaft 2013 in München reicht

Der Schützenkreis Heidelberg kehrt mit einem hervorragenden 2. Platz vom diesjährigen Jugend-Pfingstturnier zurück

pfingstturnier 2013 200x150

In diesem Jahr wurde am Pfingstwochenende in Bad Dürkheim das Jugend-Pfingstturnier ausgetragen. Die besten 11 Jugendschützen aus dem Schützenkreis Heidelberg traten an, um Ihren 4. Platz vom Vorjahr zu verteidigen.
Es nahmen 6 Schützenkreise mit insgesamt 66 Schützen teil. Der Heidelberger Schützenkreis wurde von 6 Eppelheimer Schützen erfolgreich vertreten.
Die gesamte Mannschaft erreichte mit durchweg guten bis sehr guten Ergebnissen den hervorragenden 2. Platz hinter dem Schützenkreis St. Wendel. Der entscheidende Wettkampf gegen St.Wendel wurde mit 3:7 verloren, wobei auf 3 Positionen nur jeweils 1 Ring weniger auf dem Konto stand.
Trotz enormer Übelkeit während des 3. und des 4.Wettkampfes , kämpften sich unserer Eppelheimer Schützen durch und brachten diese Wettkämpfe mit Bravur zu Ende.
War dies Zufall? Keiner weiß es.
In den 2 letzen Wettkämpfen durfte unser Ersatzschütze Alexander Erb in das Geschehen eingreifen. Mit 2 x 177 Ringen und persönlicher Bestleistung, zeigte er, das er die im Training mit seinem Trainer Andreas Reinig erlangten Fähigkeiten, nun im Wettkampf umsetzen kann.
Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an Alexander.
Die Eppelheimerin Jungschützin Alisha Faßl konnte mit 192 von 200 Ringen das 3. höchste Einzelergebnis aller teilnehmenden Schützen erzielen.

Einzelergebnisse der Heidelberger Schützen:

 
Schütze/In, Verein Dg.1 Dg.2 Dg.3 Dg.4 Dg.5 Gesamt Schnitt
Sina Weismehl, SV Dossenheim 184 186 189 187 190 936 187,2
Alisha Faßl, SVgg Eppelheim 183 188 186 185 192 934 186,8
Marius Weismehl, SV Dossenheim 186 188 188 184 183 929 185,8
Tobias Kapp, SVgg Eppelheim 181 185 182 190 190 928 185,6
Larissa Schnellbach, Tell Edingen 186 181 186 180 186 919 183,8
Lars Martin, SVgg Eppelheim 181 187 170 185 187 910 182,0
Eileen Faßl, SVgg Eppelheim 179 186 184 182 174 905 181,0
Nina Böttcher, Tell Edingen 178 180 185 172 175 890 178,0
Xaver Schwabbaur, SVgg Eppelheim 177 177 167 170 174 865 173,0
Sophie Weisse, Tell Edingen 167 164 175 177 177 860 172,0
SVgg 30.05.2013

Eppelheimer Schützenjugend erfolgreich bei den Kreismeisterschaften 2013

Mit insgesamt 5 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen und einer Bronzemedaille kehrte die Schützenjugend des SVgg Eppelheim zurück von den diesjährigen Kreismeisterschaften bei der Schützengilde Heidelberg.

Hier die Ergebnisse im Überblick

Luftgewehr Schüler Mannschaft:

 
Plazierung Name Ergebnis
1. Platz SVgg Eppelheim 494 Ringe von 600
Jan Martin 170 Ringe von 200
Eileen Faßl 169 Ringe
Alexander Erb 155 Ringe

Luftgewehr Schüler männlich:

 
Plazierung Name Ergebnis
1. Platz Jan Martin 170 Ringe von 200
3. Platz Alexander Erb 155 Ringe

Luftgewehr Schüler weiblich:

 
Plazierung Name Ergebnis
2. Platz Eileen Faßl 169 Ringe von 200

Luftgewehr Jugend Mannschaft:

 
Plazierung Name Ergebnis
1. Platz SVgg Eppelheim 1.113 Ringe von 1.200
Alisha Faßl 376 Ringe von 400
Lars Martin 371 Ringe
Tobias Kapp 366 Ringe

Luftgewehr Jugend männlich:

 
Plazierung Name Ergebnis
1. Platz Lars Martin 371 Ringe von 400
2. Platz Tobias Kapp 366 Ringe
4. Platz Xaver Schwabaur 336 Ringe

Luftgewehr Jugend weiblich:

 
Plazierung Name Ergebnis
2. Platz Alisha Faßl 376 Ringe von 400

Luftgewehr 3-Stellung Jugend weiblich:

 
Plazierung Name Ergebnis
1. Platz Alisha Faßl 575 Ringe von 600

Luftgewehr 3-Stellung Jugend männlich:

 
Plazierung Name Ergebnis
2. Platz Xaver Schwabaur 458 Ringe von 600

Nun warten alle gespannt, ob ihre geschossenen Ergebnisse für die Qualifikation zur Landesmeisterschaft gereicht haben.

km jugend 2013 200x150

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.
Unsere Datenschutzordnung Verstanden