Training unter Corona- Auflagen

 

Liebe Schützin, lieber Schütze,

der kontaktlose Sport im Freien ist unter Auflagen wieder erlaubt. Da unsere 25m und 50m Stände als offene Stände gelten, können wir wieder mit dem Training beginnen - allerdings unter Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Die 10m und 100m Stände bleiben vorerst weiterhin geschlossen.
Die Auflagen bedeuten für uns starke Einschränkungen und verlangen einen hohen Grad an Disziplin. Allerdings bedeuten sie auch einen Schritt zur Normalität.
Da die Aufsichten auch für die Einhaltung und Durchführung der Auflagen verantwortlich sind, führen wir entsprechende Aufbauschulungen durch. Falls du Interesse hast, melde dich, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Start: 
Samstag den 16.05.2020

Trainingszeiten: 
Donnerstag 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag 13.00 – 17.00 Uhr 
Sonntag 10.00 – 12.00 Uhr


Pro Durchgang:
60 Minuten (aufbauen – trainieren – zusammenpacken)

Start jeweils zur vollen Stunde
Aufgrund der begrenzten Kapazitäten musst Du Dich zum Training anmelden.

Anmeldung:
Montag – Freitag 08.00 – 16.00 Uhr 

Telefonnummer: 0178 – 339 377 8
Weitere Trainingszeiten und Veränderungen der Abläufe passen wir der jeweiligen Entwicklung an.
Da dem Verein durch die Hygieneauflagen Kosten entstehen (z. B. Desinfektionsmittel, Handschuhe, Scheibenmaterial), müssen wir vorübergehend auch für Mitglieder eine kleine Standgebühr von 1 EUR pro Durchgang verlangen.
Bitte das Geld passend zum Training mitbringen.

Vielen Dank für Dein Verständnis.


Mit freundlichen Grüßen

Axel Richter
Oberschützenmeister
SVgg 1912/13 Eppelheim e.V.
 

Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Am Training darf nicht teilnehmen, wer in den letzten 14 Tagen Kontakt mit Personen hatte, die erhöhte Temperatur und/oder Atmungsinfekte hatten

• Pro Standanlage maximal 4 Schützen und die Aufsicht
• Abstand zu anderen Schützen mind. 1,5m
• Maskenpflicht auf der gesamten Anlage
Ausnahme: Auf dem Schießstand während des Trainings.
• Dauer eines Durchgangs ist begrenzt auf 60 Min. (aufbauen – trainieren – zusammenpacken)
• Hände desinfizieren

• Eintragung in das Kontaktbuch (Liste liegt aus)
• Trainingsdisziplin nur Präzision kein Schwarzpulver / keine Flinte / kein Duell oder Fallplatten
• kein Einsammeln von Hülsen
• keine Leihwaffen
• keine Ausbildung
• Eigene Ausrüstung mitbringen: Gehörschutz / Auflagen für die Waffen / Matte für liegend Schützen
• keine Gastschützen oder Zuschauer auf den Ständen
 
 
ACHTUNG
Die Kreismeisterschaften 2020 im Sportschützenkreis Heidelberg sind abgesagt!
 

Bild: Tobias Hasse
Auf dem Foto: Teilnehmer des Eppelheimer Ferienprogramms 2019

Ferienprogramm bei der Schützenvereinigung Eppelheim

Wie in jedem Jahr fand am letzten Samstag in den Sommerferien das Ferienprogramm bei der Schützenvereinigung 1912/13 Eppelheim e. V. statt.  Zahlreiche Kinder und Jugendliche kamen ins Schützenhaus um erste Einblicke in die große Welt des Schießsports zu bekommen.

Nach der Begrüßung starteten die "Jungschützen" in kleinen Gruppen an einer der fünf eingerichteten Stationen: neben dem klassischen Luftgewehrschießen auf Scheiben, Klappfallscheiben und Luftballons, durften die Kinder auch das Schießen mit dem Lichtgewehr ausprobieren. Ein besonderes Highlight war das Westernschießen mit dem Unterhebelgewehr (Luftdruck).

Im Lauf des Vormittags stellten die Teilnehmer schnell fest, dass der Schießsport eine enorme Konzentration, technisches Geschick, Kraft und natürlich viel Ausdauer erfordert.

In der Disziplin Luftgewehr wurde ein kleiner Wettbewerb ausgetragen und am Ende erhielt jedes Kind eine Teilnahme-Urkunde mit der erreichten Ringzahl, sowie eine Medaille. Zwischendurch und nach dem Schießen gab es zur Stärkung Getränke, Butterbrezeln und Kuchen.

An den einzelnen Stationen betreuten die Jungschützinnen und -schützen die Kinder, wobei Sie von den Trainern, Betreuern und Eltern unterstützt wurden. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Helfer für die hervorragende Unterstützung und Zusammenarbeit.

Es wäre toll, wenn wir einige von Euch beim diesjährigen Jedermannschießen am 12.10.2019 von 10-16 Uhr im Schützenhaus Eppelheim wiedersehen würden. Bringt Eure Familien mit und erzählt Euren Freunden, wie interessant Sportschießen ist. Wir freuen uns auf Euch.


 Du hattest keine Zeit am Ferienprogramm "Sportschießen" teilzunehmen? Oder Du warst dabei und hast festgestellt "das könnte etwas für mich sein"? Dann schau doch einfach mal unverbindlich bei unserem Jugendtraining vorbei. Wir trainieren immer donnerstags von 18-20 Uhr und samstags von 14-16 Uhr im Schützenhaus Eppelheim. Interessierte Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen.


 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.